Stats Saison 2018/19


Goaltender

# Spieler GP GA GAA
1  Martin Wallner 4 14 3,5
7 Joachim Kargl 5 14 2,8
33 Wolfgang Kreuzer 3 12 4,0

Legende: GP = gespielte Spiele, GA = Gegentore, GAA = Gegentordurchschnitt


Defense

# Spieler GP G PIM
4 Martin Goldberger

8

4 0
9 Dominic Feiersinger 9 2 12
19 Lukas Regger 10 1 0
22 Horst Pemberger 9 0 12
37 Philipp Kraft 2 0 0
38 Alexander Moser 8 5 0
69 Andreas Wenig 2 2 0

Legende: GP = gespielte Spiele, G = erzielte Tore, PIM = Strafminuten


Offense

# Spieler GP G PIM
11 Alexander Stelzer 8 0 3
13 Maximilian Moser 7 2 3
14 Daniel Mitterling 8 2 0
16 Lukas Steinbacher 9 0 0
20 Johannes Perl (A) 12 2 6
28 Thomas Werginz (A) 7 10 3
32 Christoph Svetina 1 0 0
44 Nikolaus Malec 6 1 3
50 Robin Florianz 10 0 0
51 Moritz Hubmann 7 0 0
52 Lukas Sterner 0 0 0
81 Manuel Zarre (C) 10 4 0
87 Michael Brantegger 11 8 3

Legende: GP = gespielte Spiele, G = erzielte Tore, PIM = Strafminuten


Ende des Grunddurchgangs - Start in die Zwischenrunde

 

Die Skyscrapers haben alle 10 Spiele des Grunddurchgangs absolviert, somit geht es demnächst in die Zwischenrunde, was bedeutet, dass man ein Kreuzspiel gegen den EC Rubberducks absolviert, bevor es am 16.2. am Finaltag um den Aufstieg geht.

 

Kurz zu den Statistiken des Grunddurchgangs:

Es wurden 10 Spiele gespielt, dabei konnten die Skyscrapers 5 Siege erringen, bei ebenso vielen Niederlagen.

Insgesamt erzielte die Mannschaft 41 Tore, dem gegenüber stehen 33 Gegentreffer.

6 Tore wurden im Powerplay erzielt

12 verschiedene Spieler konnten sich in die Scorer-Liste eintragen.

48 Strafminuten fassten die Spieler im Grunddurchgang aus, ergibt im Schnitt 4,8 Strafminuten pro Spiel.

 

Die Personal-Stats des Grunddurchgangs:

Die meisten Spiele, und zwar alle 10 Matches absolvierten Captain Manuel Zarre und Assistant-Captain Johannes Perl.

Die meisten Tore erzielte Topscorer Thomas Werginz mit 9 Treffern.

Die meisten Strafminuten kassierten Horst Pemberger und Dominic Feiersinger mit jeweils 12.

Die meisten Spiele unter den Torhütern absolvierte Joachim Kargl mit 4, dabei hält er auch den niedrigsten Gegentordurchschnitt mit 2,5 Tore je Spiel. Einmal konnte Joachim Kargl auch ein Shutout erringen.

 

Am 09.02.2019 geht es gegen den Fünftplatzierten der Gruppe A, den EC Rubber Ducks, im Kreuzspiel um den Aufstieg. Bei einem Sieg der Skyscrapers spielen die Grazer Hochhäuser am 16.02.2019 am Finaltag um den fünften Platz und damit um den Aufstieg!

 

Alle Cracks werden alles geben, um das Saisonziel, den Aufstieg in die Gruppe A, möglich zu machen und hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

 

Sky High!

Tabelle Stadtliga Frohnleiten - Gruppe B